Weg frei für Gebäudeenergieeffizienz und „ungedeckelte“ Solarförderung

Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) hat den Bundestag passiert. Stimmt am 3. Juli noch der Bundesrat zu, wird der Solarförderdeckel gestrichen. Dann gelten auch die neuen Regeln für Gebäudewärme und die Innovationsklausel mit Quartiersansatz – ein „Hoffnungsschimmer“ für die Wohnungswirtschaft.

Jetzt weiterlesen >

Kategorie: Bauen & Wohnen